Logo F A W Rathaus Schkölen Kirche Schkölen Kirche Poppendorf Brunnen Hügelgräberfeld Hainchen Wandbild Kreuzung Wasserburg Schkölen

Behindertenwegweiser für den Saale-Holzland-Kreis

Alle vorhandenen Angaben zum Objekt:

Foto: Kirche

Kirche Poppendorf


 Für Rollstuhlfahrer schwer zugängig. Parkplatz für mobilitätsbehinderte Nutzer eingeschränkt nutzbar Zugang zum Objekt / Zugang zu einem Raum innerhalb des Objektes über Treppe Türbreite unter 90 cm, genaue Beschreibung im Text

Adresse:

Evangelische Filialkirche
07619 Poppendorf



Parkplatz:

Die Parkmöglichkeit befindet sich etwa 15 m entfernt.

Zugang:

Das Eisentor hat 2 Flügel, die 1,87 m breit sind, der geöffnete Teil ist 96 cm breit, danach 6 m unbefestigter Weg.
Die Kirche hat eine Außentreppe mit einer Stufe von 4 cm Höhe und 35 cm Tiefe, die Kirchentür hat 2 Flügel, die insgesamt 1,39 m breit sind, der offene Teil ist 70 cm breit.

Geschichte:

Eine ursprünglich romanische Saalkirche mit einem eingezogenen querrechteckigen Chor und einer Apsis. Das Schiff wurde um 1875 in neuromanischen Formen neu erbaut. Die Gliederung der Langseiten waren durch zwei Reihen von Rundbogenfenstern beziehungsweise Biforien, sowie einen mehrstufige Rundbogenfries aufwendiger ausgestattet als es sonst bei Dorfkirchen üblich war. Ein geplanter Chorturm wurde nicht mehr gebaut. Die Ausstattung stammt aus dem 19. Jahrhundert.



Objekt-ID: 01.10.10.09.03.2
Achtung !!!
Sie haben in ihrem Browser kein Java-Script eingeschaltet, deshalb funktioniert die untere Schaltfläche nicht.
Um wieder zur Objektauswahl zu gelangen, müssen Sie die zurück-Schaltfläche Ihres Browsers betätigen.

Logo FAW Abstandhalter Leuchtenburg Schaukelbrücke Großeutersdorf Schloss Hummelshain Rathaus Eisenberg Schloss Crossen Moritz-Klinik Bad Klosterlausnitz Luftbild Hermsdorfer Kreuz