Logo F A W Schloß Wolfersdorf Kohlenmeiler Meusebach Magersdorf Kriegerdenkmal Tröbnitz Ortsansicht Dorfstraße Bauernhof Tälerlandschaft

Behindertenwegweiser für den Saale-Holzland-Kreis

Alle vorhandenen Angaben zum Objekt:

Foto: Kirche

Foto: alte Grabsteine

Kirche Großbockedra


 Für Rollstuhlfahrer schwer zugängig. Parkplatz für mobilitätsbehinderte Nutzer eingeschränkt nutzbar Zugang zum Objekt / Zugang zu einem Raum innerhalb des Objektes über Treppe Türbreite mindestens 90 cm, genaue Beschreibung im Text Stellplatz oder Freiflächen für Rollstühle in geschlossenen Räumen

Adresse:

07646 Großbockedra


Kontaktperson:  Pfarramt Trockenborn


Parkplatz:

Im gesamten Ort gibt es keine gesondert ausgewiesene Parkplätze.

Zugang:

Der Weg zur Kirche ist sehr steil. Über 3 Stufen aus Naturstein gelangt man zum Eingangstor. Das Tor hat eine Breite von 2,35 m und ist zweiflüglig nach innen öffnend. In die Kirche geht es über 3 Stufen aus Naturstein. Die Haupteingangstür ist 1,15 m breit und zweiflüglig. Die 2. Eingangstür ist 1,15 m breit und zweiflüglig.

Geschichte:

Die jetzige Kirche wurde im Jahre 1760 erbaut. 1824 erhielt die Kirche eine neue Orgel. Die 1882 angebrachte Kanzel über dem Altar krönt ein knieender Taufengel mit Schale. Die Glocken hingen früher im Glockenhaus auf dem Dorfberg. Seit 1929 hängt auf dem Kirchenboden ein Klangstahlgeläut aus drei Glocken.



Objekt-ID: 01.03.05.09.03.15
Achtung !!!
Sie haben in ihrem Browser kein Java-Script eingeschaltet, deshalb funktioniert die untere Schaltfläche nicht.
Um wieder zur Objektauswahl zu gelangen, müssen Sie die zurück-Schaltfläche Ihres Browsers betätigen.

Logo FAW Abstandhalter Leuchtenburg Schaukelbrücke Großeutersdorf Schloss Hummelshain Rathaus Eisenberg Schloss Crossen Moritz-Klinik Bad Klosterlausnitz Luftbild Hermsdorfer Kreuz